Neugestaltete Krippenfiguren

 

Das BORG-Güssing bekam das Angebot, die Krippenfiguren in Punitz neu zu gestalten.
Schülerinnen der 7a stellten sich mit großer Freude der Herausforderung dieses Projektes. Die bestehenden Krippenfiguren wurden mit diversen Materialien (Stoffen, Steinen und Kronen) verziert. Die teilnehmenden Schülerinnen zeigten großes Engagement und hatten viel Spaß bei der Gestaltung der Figuren. Dies spiegelt sich im sehr guten Endresultat dieses Projektes wider.
 
Teresa Lang, BORG Güssing

Nach oben